Ein Haus im oberbayerischen Stil

Unser renommiertes und ansprechendes Haus liegt im Zentrum der Stadt Töging am Inn. Es wurde im oberbayerischen Stil vom Grafen Toerring zu Jettenbach als Tanz- und Vergnügungsstätte 1936/37 erbaut und ist von daher vielen unseren Bewohnern und Angehörigen in guter Erinnerung.

1973 wandelte sich das Gebäude in ein Seniorenheim und wurde seither fortlaufend erweitert und modernisiert. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den bei uns lebenden Senioren einen neuen Lebens- und Wohnraum in familiärer Atmosphäre mit liebevoller und professioneller Pflege und Begleitung zu bieten. Unser Leistungsangebot umfasst neben Wohnen für rüstige Bewohner, Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege und vollstationäre Pflege für pflegebedürftige Bewohner.