Karriere im Seniorenheim Toerringhof

Das sind wir

Wir sind ein Anbieter von stationärer und ambulanter Pflege. Gemäß unserem Leitsatz „Alles aus einer Hand“ pflegen und betreuen wir Senioren nicht nur in unserem Seniorenheim, sondern seit Januar 2021 auch durch unseren ambulanten Pflegedienst in unserer Wohnanlage für Betreutes Wohnen und in der eigenen Wohnung in Töging und Umgebung bis zu 15 km.

Werde Teil unseres Toerringhof-Teams. Wir freuen uns auf dich!


Unsere aktuellen Stellenangebote

Pflegefachkräfte (m/w/d)

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • fachgerechte Einarbeitung
  • flache Hierachien & kurze Wege
  • familiengerechte & bezahlbare Wohnung
> jetzt bewerben

Betreuungskraft Nach § 53 b SGB XI (m/w/d)

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • fachgerechte Einarbeitung
  • flache Hierachien & kurze Wege
  • familiengerechte & bezahlbare Wohnung
> jetzt bewerben

Pflegeassistenten (m/w/d)

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • fachgerechte Einarbeitung
  • flache Hierachien & kurze Wege
  • familiengerechte & bezahlbare Wohnung
> jetzt bewerben

Hauswirtschaftskräfte (m/w/d)

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • fachgerechte Einarbeitung
  • flache Hierachien & kurze Wege
  • familiengerechte & bezahlbare Wohnung
> jetzt bewerben

Erfahre hier mehr über uns

Daniela

Pflegeassistentin Stationäre Pflege

Im Team seit 5 Monaten

Andreas

Stellvertretende Stationsleitung

Im Team seit 7 Jahren

Olga

Leitung der Ambulanten Pflege

Im Team seit 10 Jahren

Frau Prahst

100 jährige Bewohnerin

Seit 8 Jahren im Toerringhof

„Du machst jeden Tag unheimlich vielen Menschen eine Freude - ich liebe das!“ Wenn Pflegeassistentin Daniela über ihre Arbeit spricht, wird ihre Begeisterung deutlich, mit der sie jeden Tag bei uns dabei ist. Zeit für Bewohner zu haben, hilft ihr auch mal zwischen den Zeilen hören zu können, was unsere Bewohner beschäftigt.

Für Andreas, der als Quereinsteiger erst sehr spät seine Liebe zu dem Beruf als Pflegefachkraft entdeckt hat, war es eine bewusste Entscheidung, die Verantwortung als stellvertretende Stationsleitung zu übernehmen. „Menschen ihr Leben so angenehm wie möglich machen, dabei bekommt man soviel zurück“ diesen Gedanken trägt er mit heim und findet in seiner Freizeit genug Zeit für sein Hobby Bogenschießen. Da er in seinem Beruf noch einiges erreichen möchte, erhält er von uns jede Unterstützung, sich umfangreich weiterzubilden.

Für Olga, die Leitung unserer Ambulanten Pflege, sind zuverlässig geschriebene Dienstpläne eine wichtige Voraussetzung! Gerade weil in der Pflege häufig Frauen arbeiten, hat das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus gutem Grund einen hohen Stellenwert. Familiäre Anforderungen sollten nicht zwingend notwendig eine Berufstätigkeit ausschließen.

Frau Prahst, als rheinische Frohnatur, ist bei uns auch im hohen Alter noch angekommen. Besonders gern verbringt Sie ihre Zeit in unserer hellen und freundlichen Cafeteria! Hier hat sie vor einiger Zeit auch ihren 100-jährigen Geburtstag feiern dürfen.

Es sind besondere Menschen und Bewohner, die bei uns leben und arbeiten! Willst du ein Teil davon werden? Wir freuen uns auf dich!